Unsere Jugendfeuerwehr Plätze

 

 Plätze: 19 von 25                        Freie Plätze:                              Warteschlange: 0

Auch wenn keine Plätze mehr frei sind können denoch Anfragen kommen 

 

Geschichte und Entstehung der Jugendfeuerwehr

 

Gegründet wurde die Jugendfeuerwehr Ostseebad Warnemünde im März 1991.

 

Als erster Jugendwart übernahm Karl Pupat, die Ausbildung sowie Betreuung der Kinder und Jugendlichen.

Doch schon lange vor der Gründung, war dieser Kamerad im Bereich der Jugendarbeit tätig.

 

Im Jahre 1970 entstand die „AG Junger Brandschützer‘‘ die ebenfalls durch Karl Pupat geleitet wurde.

 

Die AG bestand bis zur Wende und wurde in Zusammenarbeit mit Schulen und Bürgern organisiert.

 

Somit wurde der Grundstein für unsere Jugendabteilung bereits 1970 gelegt.

 

Eines der größten Ereignisse der Letzten Jahre war die Feier zum 20 jährigem Bestehen der Jugendfeuerwehr.

 

In enger Zusammenarbeit mit dem Förderverein Leuchtturm Warnemünde e. V.,

 

wurde eine Spendenveranstaltung zum Wohle der Jugendfeuerwehr Ostseebad Warnemünde durchgeführt.

 

Durch die hier gesammelten Gelder, konnten neuen Ausrüstungs sowie Bekleidungsgegenstände angeschafft werden.

 

Leider sind die Zahlen der Mitglieder, sowohl bei der Jugend als auch bei den Aktiven, langsam aber stetig zurückgegangen.

 

Wir haben uns für die Zukunft das Ziel gesetzt, dieser Entwicklung zu trotzen,

 

 

um somit nicht nur neue Mitglieder zu gewinnen sondern auch als fester


Bestandteil in der Kinder und Jugendarbeit mit zu wirken.

 

Seid den 15.01.2016 ist David Jorde Jugendwart

Seid dem 26.01.2019 ist André Stöckel Stellv. Jugendwart